3 nach 9: DamenwahlFrau aktuell

TV-Moderator Giovanni di Lorenzo bekommt sechs neue Partnerinnen - fürs erste. Damenwechsel gehört von nun an für den 3-nach-9-Moderator zum Programm.

Giovanni di Lorenzo bekommt sechs neue Partnerinnen- fürs erste. Damenwechsel gehört nun für den 3-nach-9-Moderator zum Programm.

Giovanni di Lorenzo, Zeit-Chefredakteur und Moderator des Live-Talks 3 nach 9 von Radio Bremen, hat in den nächsten Wochen ganz unterschiedliche Mitstreiterinnen. Irgendwie wollen sie alle mal mit dem Mann moderieren, der mit Sanftmut, Intellekt und einer klitzekleinen Lücke zwischen den Schneidezähnen offenbar zum Schwarm mancher Frauen wird.

Foto: dpa

22. Februar 2010, 16:542010-02-22 16:54:00 ©