Fuentes Doping-Gerüchte, die jetzt wohl nie geklärt werden Spanish doctor Eufemiano Fuentes enters the courthouse on the first day of the Operacion Puerto trial in Madrid, Spain

Ein spanisches Gericht verhindert die letzte Möglichkeit, frühere Kunden des Dopingarztes Eufemiano Fuentes zu enttarnen. Von Javier Cáceres mehr...

Roberto Carlos; Carlos Doping in Brasilien Der Oberschenkel-Macher

Ein Arzt brüstet sich vor versteckter ARD-Kamera damit, die berühmten Muskeln des früheren Weltmeisters Roberto Carlos "entwickelt" zu haben. Außerdem habe er auch noch andere Athleten behandelt. Von Johannes Aumülller mehr...

Jan Ullrich Vier Tage Sportchef

Nach heftiger Kritik gibt Jan Ullrich seinen Posten als Sportlicher Leiter beim Rad-Rennen "Rund um Köln"wieder auf. mehr...

Jan Ullrich Radsport Unterschlupf für den uneinsichtigen Ullrich

Auch für den ehemaligen Radprofi gilt das Prinzip der Resozialisierung. Doch Ullrich hat seine Vergangenheit nie überzeugend aufgearbeitet - von seinem neuen Engagement geht so ein bedenkliches Signal aus. Kommentar von Johannes Knuth mehr...

Jan Ullrich Ärger um Comeback

Das Engagement des Ex-Radprofis als Sportlicher Leiter bei "Rund um Köln" schlägt Wellen: Der Organisator verharmlost dessen Doping-Vergangenheit, beim übertragenden Fernsehsender ist man empört. mehr...

Radsport Radsport Radsport Im 37. Frühling

Der Spanier Alejandro Valverde erlebt im fortgeschrittenen Alter noch einmal eine bemerkenswerte Blüte. Von Johannes Knuth mehr...

Doping Fuentes-Kunden identifiziert

Die vor mehr als zehn Jahren im Zuge der Operación Puerto gefundenen Blutproben hat die Welt-Anti-Doping-Agentur den entsprechenden Topathleten zuordnen können. Unklar ist aber noch, ob die Namen publik gemacht werden dürfen. mehr...

FBL-ENG-PR-MAN CITY-WEST HAM Manchester City Nasris Ex-Freundin alarmiert die Dopingjäger

Nur so fliegt das Fitness-Tuning des Spielers von Manchester City auf. Das zeigt: Im Fußball gibt es kein Doping-Testsystem, das den Namen verdient. Von Thomas Kistner mehr...

Spanien Ohne Tests

Kein Thema ist Doping in Spaniens Fußball. Seit fast einem Jahr gibt es keine international gültige Dopingprobe mehr in der stärksten Fußballliga der Welt. mehr...

Müll aus dem Hotel der ukrainische Fußball-Nationalmannschaft Fußball Doping im Fußball: Dutzende Hinweise, eisernes Schweigen

Vor zehn Jahren entging der Fußball dem Fuentes-Skandal, es wimmelt bis heute von Indizien, die auf Doping hindeuten. Doch die Milliardenindustrie ist viel mächtiger als der Radsport. Von Thomas Kistner mehr...

Radsport Urteil am Tag des Blutspenders

Spaniens Justiz erteilt zehn Jahre nach Aufdeckung der Doping-Affäre "Operación Puerto" einen Freispruch. 211 Blutbeutel aber werden freigegeben - und könnten jetzt Dopingsünder überführen. Von Javier Cáceres mehr...

Eufemiano Fuentes Urteil Dopingskandal um Sportarzt Fuentes: Gericht ordnet Herausgabe von Blutbeuteln an

Damit wird einer der größten Dopingskandale der Sportgeschichte womöglich doch noch aufgeklärt. Der berüchtigte Arzt Fuentes wird freigesprochen. mehr...

Britische Doping-Affäre Anfangsverdacht ignoriert

In der Affäre um den Londoner Arzt Mark Bonar gerät die Anti-Doping-Agentur Ukad verstärkt ins Visier. Dabei hatte sie zuletzt immer mehr Verantwortung im weltweiten Betrugskampf inne. Von Thomas Kistner mehr...

Sportpolitik Von Sündern zu Straftätern

Als erster deutscher Athlet fällt der Saarbrücker Sprinter Rouven Christ unter das neue Anti-Doping-Gesetz. Und im Fall des Ringer-Meisters ASV Nendingen weitet die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aus. Von Martin Schneider mehr...

Kommentar Spanische Marionetten

Die Doping-Vorwürfe der früheren Sportministerin Frankreichs sind die Eskalation eines Disputs, der seit den 90ern geführt wird zwischen Madrid und Paris. Von Javier CÁceres mehr...

Kommentar Mehr als eine Freistoßvariante

Die Fußball-Branche wird mit der neuesten Doping-Studie so umgehen wie immer: mit lustigen Worthülsen, denen zufolge Doping nichts bringt. Von Thomas Kistner mehr...

Katusha rider Paolini of Italy poses during the Tour de France cycling race presentation in Utrecht Tour de France Wieder mal die Unschuld verloren

Die Tour de France beklagt den ersten Dopingfall seit 2012: Der Kokain-Verstoß des Radprofis Luca Paolini gibt Rätsel auf. Der 38-Jährige streitet die Vorwürfe ab, die Spekulationen um den Fall sind wild. Von Johannes Aumüller mehr... Analyse

TOUR DE FRANCE 2015 - 6. Etappe Abbeville - Le Havre Tour de France Trübes Gelb

Zwei Tage im Führungstrikot, diverse Etappensiege und ein großes Drama: Die deutschen Fahrer prägen die Frankreich-Rundfahrt. Aber die emotionale Zuwendung ihres Publikums bleibt aus. Von Johannes Aumüller mehr...

Radsport Riis angeklagt

Ein Bericht der dänischen Anti-Doping-Agentur wirft Schatten auf bevorstehende Tour de France: Der frühere CSC-Teammanager wird darin schwer belastet. mehr...

Kommentar Ein Finger zu viel

Alberto Contador gewinnt den Giro d'Italia und macht von sich reden, weil nun auch das Double mit der Tour de France möglich erscheint. Als Symbolfigur für einen neuen Radsport taugt der 32 Jahre alte Spanier aber in keinster Weise. Von René Hofmann mehr...

Kommentar Jeder schützt jeden

Im Radsport bleibt trotz aller Änderungsankündigungen das meiste beim Alten. Hat der Weltverbands-Chef Cookson keine Macht - oder will er sie nicht nutzen? Von Johannes Aumüller mehr...

Peter Neururer berichtete 2007 von Captagon-Einsatz im Fußball. Doping im Fußball "Bis zu 50 Prozent haben es konsumiert"

Gab es nie - oder schon immer? Über verbotene Substanzen im Fußball haben früher schon Spieler, Trainer und Ärzte gesprochen. Ein Blick ins Archiv mit Zitaten von Daum bis Zidane. Von Martin Schneider mehr... Überblick

Borussia Dortmund's coach Klopp reacts during their Champions League round of 16 first leg soccer match against Juventus at the Juventus stadium in Turin Debatte im Fußball Doping? Darf nicht sein

Sie verharmlosen, leugnen und ziehen das Thema ins Lächerliche. Jürgen Klopp, Robin Dutt und Mehmet Scholl haben sich über Doping im Fußball geäußert. Ihre Ansichten machen beklommen. Von Thomas Hummel mehr... Kommentar

FILE: 100th Edition Of The Tour De France Starts: A Look Back Doping im Radsport Sie spritzen einfach weiter

Ist nach den Doping-Jahren alles wieder gut im Radsport? Die vielen Dopingsanktionen derzeit lassen anderes vermuten. Die Athleten werden mit Epo erwischt - häufiger als mit jeder anderen Substanz. Von Lisa Sonnabend mehr... Analyse

Alberto Contador, Radsport, Saisonfinale von Radprofi Alberto Contador Leichte Risse im Monument

Erst Tränen, dann wieder Triumphe: Alberto Contador hat sich erstaunlich schnell von seinem Sturz bei der Tour de France erholt und dominiert das Radsport-Geschehen im Spätherbst. Nicht nur die rasche Genesung des Spaniers weckt Zweifel. Von Johannes Knuth mehr... Report