Post Plötzlich in Not Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Post

Der Arbeitskampf bei der Post trifft nicht bloß die Post. Von Überziehungszinsen und Hunderte Kilometer langen Fahrten zum Verteilzentrum. Von Detlef Esslinger mehr...

Kommentar Verfahren

Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Post sind verfahren. Die Konkurrenz liefert deutlich billiger als der ehemalige Staatskonzern. Und die Kunden der Post wollen für die Lieferungen ihrer Pakete nicht mehr zahlen. Von Caspar Busse mehr...

Rotes Kreuz Rettungssanitäter ziehen wegen Überstunden vor Gericht

Sie mussten zu oft und zu lange arbeiten: Fünf Rettungssanitäter des Bayerischen Roten Kreuzes klagen jetzt beim Amtsgericht München gegen ihren Arbeitgeber. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Post Streit vor dem Arbeitsgericht Verdi muss Einsatz von Post-Beamten dulden

Im Streik bei der Post darf der Konzern Beamte einteilen, um die Folgen abzufedern - vorausgesetzt die tun das freiwillig. Damit ist die Gewerkschaft Verdi vorerst vor Gericht gescheitert. mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Wasserversorger Wasserversorger Luxussanierung und Lustreisen

Die Vorwürfe gegen den geschassten Vorstand des Kommunalunternehmens VE München Ost erhärten sich. Der Staatsanwalt ermittelt. Von Barbara Mooser mehr...

Poing Poing Poing Viele belastende Details

Luxusrenovierung, unzulässige Dienstwagennutzung, Dienstreisen ohne Anlass: Ein Schreiben des Innenministeriums listet Verstöße des Ex-Vorstands des VE München Ost auf. Donnerstag beschäftigt sich der Landtag mit dem Thema Von Barbara Mooser mehr...

Poing Viele belastende Details

Bericht belegt Verstöße des Ex-Vorstands des VE München Ost Von Barbara Mooser mehr...

Der Post-Streik und die Folgen Fax statt Brief

Neuer Anbieter, Mails und Post per Fax: Wie die Kunden mit dem Streik der Zusteller umgehen Protokolle: Lisa Böttinger und Florian Haenes mehr...

Anwaltstag in Hamburg Wie man Whistleblower besser schützen könnte

Edward Snowden ist wohl der derzeit prominenteste Enthüller, doch auch Fälle aus Deutschland zeigen: Wer Missstände am Arbeitsplatz anprangert, wird gemobbt, gekündigt oder frühpensioniert. Dabei gibt es Möglichkeiten, wie Arbeitnehmer sich wehren können. Von Wolfgang Janisch mehr...

Canada Formula One Grand Prix Formel 1 in Österreich Red Bull im Heimrennen strafversetzt

Beim Heim-Grand-Prix müssen beide Autos jeweils um zehn Positionen weiter hinten starten. Sebastian Vettel bricht sein Training ab. Handball-Erstligist HSV Hamburg und Ex-Trainer Martin Schwalb streiten weiter vor Gericht mehr... Sporticker

Germany vs. Gibraltar FC Bayern Müller will Historisches

Der vierte Meistertitel in Serie würde Thomas Müller "persönlich gefallen", ein Kroate schlägt beim Tennisturnier in Halle eine rekordverdächtige Anzahl von Assen und Tischtennis-Profi Dimitrij Ovtcharov schafft bei den Europa-Spielen Erstaunliches. mehr... Sporticker

Arbeitsrecht Gestürzt und gekündigt

Wer in der Mittagspause private Angelegenheiten erledigt, ist nicht unfallversichert. Zwei aktuelle Urteile. mehr...

Poststreik Arbeitskampf ist Kampf

Verdi streikt, die Post hält mit Aushilfen dagegen. Von Detlef Esslinger mehr...

Streik der Lokführer Tarifeinheitsgesetz Bundestag schwächt Mini-Gewerkschaften

Nach heftigen Debatten beschließt der Bundestag das Tarifeinheitsgesetz - ein Erfolg für Arbeitsministerin Nahles. Was das bedeutet und warum es für die GDL zum Problem werden könnte. mehr... Überblick

Urteil in Baden-Württemberg Stadt darf rechtsradikalem Erzieher kündigen

Nähe zur NPD und rechte Sprüche: Die Stadt Mannheim hat einem Erzieher wegen seiner politischen Ansichten gekündigt. Ein Gericht bestätigt, dass "ein Mindestmaß an Verfassungstreue" verlangt werden dürfe. mehr...

Traders work shortly after the opening bell on the floor of the New York Stock Exchange Was kommt Summers und Shiller

Die großen US-Ökonomen sind zu Gast in Berlin. Robert Shiller sorgt sich um die Anleihenmärkte und Larry Summers ums Wachstum. Von Ulrich Schäfer mehr...

Mechanisierte Zustellbasis der Deutschen Post DHL in Unterschleißheim, 2015 Post Sieg vor Gericht

Der Arbeitskampf bei der Post geht weiter. Ein Gericht hat nun entschieden, dass das Unternehmen Beamte einsetzen kann, um Streikende zu ersetzen. Doch ohne Urteil in einem Hauptverfahren ist der Konflikt nur vorläufig gelöst. Von Bernd Dörries mehr...

- Billiglinie Ryanair Der Staatsanwalt fliegt mit

Exklusiv Die Billigairline Ryanair will wachsen und setzt dabei auf Deutschland. Das Problem: Viele Piloten sind nicht fest angestellt. Jetzt ermitteln deutsche Staatsanwälte. Von Björn Finke, London, und Jens Flottau, Frankfurt mehr... Analyse

File photo of Deutsche Post postwoman dropping a letter into a mailbox Post Aktionäre gegen Mitarbeiter

Investoren im Anzug, Post-Mitarbeiter in Streikwesten: Bei der Hauptversammlung prallen Welten aufeinander. Von Harald Freiberger mehr...

Weltbild-Verlag vor Insolvenz Weltbild Chaos in der Mogelpackung

Eineinhalb Jahre nach der Insolvenz plant Weltbild Neueröffnungen. Für viele verkaufte Filialen sieht es dagegen schlecht aus. Von Stefan Mayr mehr...

Protest Post-Mitarbeiter streiken

Die Gewerkschaft Verdi startet den Ausstand der Post-Beschäftigten, sie wollen die Regional-Gesellschaften abschaffen. Von Detlef Esslinger mehr...

Post Der Ton wird rauer

Jetzt streiken auch Briefträger und Paketboten der Deutschen Post. mehr...

Tarifverhandlung EVG Tarifstreit Vorerst keine Einigung zwischen Bahn und EVG

Zuletzt sollen sich Bahn und die EVG bei den nächtlichen Gesprächen aufeinander zubewegt haben. Doch dann wurden die Verhandlungen auf kommende Woche vertagt. Da startet auch der neue Schlichtungsversuch mit der Konkurrenzgewerkschaft GDL. mehr...

Kita-Streik - Demo in Köln Arbeitsrecht Wie der Staat Streiks regeln könnte

Arbeitskämpfe sind vom Grundgesetz geschützt. Doch immer häufiger gehen sie zu Lasten der Bürger. Dagegen könnte der Staat viel mehr tun - falls er es denn will. Von Wolfgang Janisch mehr... Analyse