Mainzer Stürmer HSV kann noch auf Müller hoffen Hannover 96 - 1. FSV Mainz 05

Der zweimalige Nationalspieler Nicolai Müller wird vom Hamburger SV heftig umworben - sein aktueller Klub Mainz 05 schließt einen Wechsel nicht mehr kategorisch aus. mehr... Transferblog

Böser Blick Test Peugeot 108, Citroën C1 und Toyota Aygo Kleinste gemeinsame Vielfache

Es sind Drillinge mit unterschiedlichem Design: Peugeot, Citroën und Toyota bauen in Tschechien gemeinsam Kleinwagen. Die Neuauflagen sollen junge Kunden ansprechen. Die interessieren sich vor allem für die Vernetzung mit ihren Smartphones. Von Michael Specht mehr...

Fashio-Zoo Modezirkus zu Bademode Bye bye, Houdini!

Komplizierte Entfesselungsaufgaben sind passé - modebewusste Strandbesucherinnen setzen jetzt auf Bikinis ohne Träger. Wie kleiden Sie sich in dieser Badesaison am besten? Welcher Bikini passt zu welcher Figur? Und was ist eigentlich mit Badeanzügen? Eine Stilkolumne. Von Felicitas Kock mehr...

Nordrhein-Westfalen AfD soll mit Rechtsextremen paktieren

Bernd Lucke distanziert sich immer wieder von rechts. Doch in mehreren Städten in Nordrhein-Westfalen setzt seine Alternative für Deutschland offenbar auf extrem rechte Unterstützer - und soll umgekehrt Pro NRW in Aufsichtsräte gewählt haben. Von Kathrin Haimerl mehr...

Betreuungsgeld Heribert Prantl zum Betreuungsgeld Kritik an "Rabeneltern" ist nicht zu akzeptieren

Erziehen viele Eltern ihre Kinder nur deswegen zuhause, weil es dafür vom Staat Geld gibt? Eine neue Studie legt das nahe. Doch damit machen es sich die Kritiker des Betreuungsgeldes zu einfach. Stattdessen müssen durchdachte Alternativen her. Eine Analyse von Heribert Prantl. Heribert Prantl mehr...

teaser grafik interaktiv radfernwege Die schönsten Radfernwege in Deutschland Ich nehm dann mal das Rad

Beim Flug von A nach B bekommen Reisende von der Schönheit deutscher Landschaften wenig mit. Auch die Bahn hält nicht an, wenn der Passagier etwas Sehenswertes entdeckt hat. Die Alternative: Radfernwege. Von Irene Helmes mehr... Interaktiv

Landtagswahlen in Ostdeutschland Euch geht es doch gut

Meinung In Thüringen könnte es bald den ersten linken Ministerpräsidenten geben. Doch statt über wichtige Fragen zu streiten, schläfern die Politiker die ostdeutschen Wähler ein. In Sachsen ist es ähnlich - dort lässt Ministerpräsident Tillich das TV-Duell platzen. Von Cornelius Pollmer, Dresden mehr... Kommentar

Caviar vending machine Boom der Essensautomaten Kaviar auf Knopfdruck

Automaten voller Hummer und Champagner: US-Unternehmen setzen auf Premium-Essensmaschinen. Schließlich sind Kunden durch das Internet an Konsum ohne Verkäufer gewöhnt - und Unternehmen lieben es, Arbeit wegzurationalisieren. Von Jürgen Schmieder mehr...

Hohes Risiko: Ein Bauarbeiter steht auf dem Gerüst eines temporären Gebäudes an der Pinakothek der Moderne in München. Versicherung Wie Sie für den Fall der Berufsunfähigkeit vorsorgen

2015 steigen die Prämien: Wer eine Versicherung gegen Berufsunfähigkeit abschließen möchte, sollte sich beeilen. Unüberlegt sollte er dennoch nicht handeln, sonst drohen teure Zuschläge und andere Probleme. Wichtige Tipps im Überblick. Von Friederike Krieger mehr...

Trotz Kritik Keine Alternative zum Grünen Markt

Bürgermeister Heilinglechner hält am Standort Marktstraße fest Von Matthias Köpf mehr...

Radweg Grafing-Glonn Ebersberg sucht den Super-Radweg

Der Umweltausschuss des Kreistages lässt Strecken prüfen, wie Radler sicher von Glonn nach Grafing kommen. Der umstrittene alte Bahndamm ist dabei nicht die einzige Möglichkeit. Von Wieland Bögel mehr...

TSV 1860 München TSV 1860 München TSV 1860 München Parabel vom jungen Wolf

Zeit, auf den Tisch zu hauen: 1860-Trainer Ricardo Moniz will vorerst nicht mehr von hohen Zielen reden, er fordert Verstärkung für seinen Kader. Aber da es bei den Löwen mal wieder ums Geld geht, wird am Ende wohl ein 19-Jähriger spielen müssen. Von Markus Schäflein mehr...

auto Mercedes C-Klasse T im Fahrbericht Wenig Arbeit im Stau

Der neue C-Klasse-Kombi sieht sportlich aus, bewegt sich aber lieber gediegen. Dem Fahrer helfen viele elektronische Schutzengel. Von Jörg Reichle mehr...

Max-Planck-Gymnasium Rechnen nach Art des Ministeriums

Am Pasinger Max-Planck-Gymnasium werden 127 Lehrerwochenstunden gestrichen. Das entspricht fünf Stellen. Die Eltern können das nicht verstehen, denn die Zahl der Schüler bleibt im kommenden Jahr fast gleich. Von Melanie Staudinger mehr...

360° Problemstraßen in München Verkehrsplanung in München Verkehrsplanung in München "Am Ende hat man es mit Menschen zu tun"

Fußgänger blockieren Radwege, Radler behindern Autofahrer, und dann steht die Ampel immer an der falschen Stelle: Verkehrsplaner Harald Spath über seinen schwierigen Job. Von Karoline Meta Beisel mehr... Interview

Der BMW i8 ist das zweite Modell, dass unter dem Elektro-Label erscheint. Marktübersicht Plug-in-Hybride Die Kraft der zwei Herzen

Das Interesse am elektrischen Fahren ist groß, doch die Vorbehalte sind noch größer. Hybridautos könnten die Lösung sein: Dank extern aufladbarer Batterien fahren sie zeitweise emissionslos, zugleich lindert ihr Verbrennungsmotor die Reichweitenangst. Leider gibt es ein entscheidendes Manko. Von Thomas Harloff mehr...

Bruck Bruck Bruck High-Tech vor der Haustür

In Bruck weiß man nun, wer sich im Taglachinger Gewerbegebiet ansiedeln möchte: die Spanntechnikfirma "Zero Clamp". Von Thorsten Rienth mehr...

Prag-Pilsen Hippe kleine Städte-Schwestern Prag ist Gold, Pilsen ist Platin

Ja, genau wie das Bier: Pilsen! Die tschechische Stadt ist die perfekte Alternative zur "goldenen Stadt" Prag. Auch hier gibt es Historie, Kultur und Party - nur ohne Touristenmassen, dafür mit Brauereigeschichte über und unter der Erde. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Kaiser Wilhelm II. im Feld Erster Weltkrieg Pickelhaube Julikrise 1914 Wie Europa in den Krieg trieb

In Wien heißt es: "Serbien muß sterbien." Vor 100 Jahren sitzen in den europäischen Hauptstädten nicht gerade die fähigsten Monarchen und Politiker am Ruder. Es wird über Krieg geredet, doch keiner schätzt die Gefahren richtig ein. Ein kritischer Rückblick auf die Julikrise 1914, aus der der Erste Weltkrieg entsteht. Von Franziska Augstein mehr...

Formel 1 - GP Deutschland Sebastian Vettel in der Formel 1 Bissiger Hamster

Am Hockenheimring hat es Sebastian Vettel mit vielen Problemen zu tun. Sein Rennauto ist rückständig. Teamkollege Ricciardo hängt ihn weiter ab. Und nun dieser Zweifel: Ist der Weltmeister gar kein so guter Fahrer? Von René Hofmann mehr...

Russia's President Putin visits the Trinity Lavra monastery in Sergeiv Posad in the Moscow region Video
Putin im Ukraine-Konflikt Der Trotz des bösen Buben

Die russische Regierung weist alle Schuld an der Eskalation der Krise in der Ukraine von sich - und zeigt sich nach dem Absturz der Passagiermaschine des Fluges MH17 unbeeindruckt von westlichen Drohungen. Dabei ist sich Russland durchaus bewusst über die Folgen jüngster Sanktionen. Von Frank Nienhuysen mehr...

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Alle Zeichen auf Krieg

Meinung Wenn es mit Gewalt nicht geht, versuchen wir es mit noch mehr Gewalt: Diesem alten nahöstlichen Macho-Motto folgt Israel mit der Bodenoffensive. Das Land kann dabei wenig gewinnen, aber viel verlieren. Mit jedem getöteten palästinensischen Kind bröckelt der internationale Rückhalt. Ein Kommentar von Peter Münch mehr...

CHIO CHIO in Aachen Totilas macht Pause

Matthias Rath und Totilas starten in Aachen nicht in der Kür. Franz Reindl ist neuer Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes. Der spanische Stürmer Alvaro Morata wechselt von Real zu Juve. mehr... Sportticker

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo und LaFerrari Ferrari und die Zukunft Rot und Spiele

Sogar Ferrari muss seine Autos sparsamer und sauberer machen. Das soll mit einer erneuerten Modellpalette, kleineren Turbomotoren und Hybridantrieben gelingen. Doch die Faszination der glamourösen Marke steht auf dem Spiel. Von Georg Kacher mehr...

Astrid Lindgren: Michel aus Lönneberga; Bild © 1971 AB Svensk Filmindustri, RM Arts Film- und Fernsehen Based on the books written by Astrid Lindgren. © 2014 Studio 100 Media GmbH Astrid Lindgrens Schweden Kulisse für große Kinder

In Småland wurden viele Lindgren-Bücher verfilmt. Nicht nur im Freizeitpark "Astrid Lindgrens Värld" wird Fans der idyllischen Kindheit in Bullerbü klar: Hier ist definitiv nicht Tommy-und-Annika-Land, hier ist Pippi-und-Michel-Land. Von Jan Freitag mehr...