Fußball in Italien Adler und Suppenhühner

Juventus Turin besiegt Lazio Rom 2:0 und bleibt Tabellenführer - aber alle reden nur vom merkwürdigen Torjubel des Carlos Tevez. Von Birgit Schönau mehr...

Die Angreifer Die Kunden erkennen

Die Firma ID Now macht der Post Konkurrenz. Das kleine Start-up stellt Identitäten fest - online. Nach Anfangsschwierigkeiten kommt das Geschäft in Gang. Von Hanna Maier mehr...

Vladimir Putin, Alexander Zaldostanov Russland Rocker mit Faible für Großrussland

Auf den Spuren der Roten Armee: Der Putin-treue Rockerclub "Nachtwölfe" plant eine "Siegesfahrt" von Moskau über Polen bis nach Berlin. Für Warschau eine Provokation. Von Julian Hans mehr...

Musiktheater "Dorfen ist wie ein Kuraufenthalt"

Opera Incognita setzt im Jakobmayer den "Bajazzo" von Ruggero Leoncavallo in Szene. Dorothee Koch und Max Prodinger sprachen mit der SZ über die große Oper in einer kleinen Stadt Von Florian Tempel mehr...

Bei Ermittlungen gegen Silk Road Agenten sollen Geld unterschlagen haben

Zwei US-Bundesbeamte werden verdächtigt, bei Ermittlungen gegen den illegalen Online-Handelsplatz Silk Road Bitcoins im Wert von Hunderttausenden Dollar veruntreut zu haben. Das ist nicht der einzige Vorwurf. mehr...

Hollywood Schrumpfsucht

Einige der einflussreichsten Star-Agenten verlassen Hollywoods größte Schauspielagentur, um bei einem kleineren Konkurrenten zu arbeiten. Ein seltener Protest gegen den Globalisierungswahnsinn. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Kultur Wenn die Realität zur Farce wird

Die interaktive Performance "Telecafé 089" befasst sich auf mehreren Ebenen mit dem NSU-Komplex. Eine Mischung aus Rauminstallation, Audioführung und Computer-Rollenspiel lässt Besucher zu Agenten werden Von EKATHERINA KEL mehr...

Admiral Wilhelm Canaris Admiral Wilhelm Canaris Hitlers Abwehrchef mit eigener Mission

Wilhelm Canaris war Chef der Abwehr - anfänglich war er ein Anhänger Hitlers. Dann wurde er zum größten Maulwurf in seiner eigenen Organisation. Kurz vor dem Ende des Krieges richteten ihn die Nazis noch hin. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Architektur Floridas Florenz

Paradies für Star-Architekten: Wie Miami versucht, sich über avancierte Ästhetik zu verkaufen. Von Peter Richter mehr...

Stoke City s Philipp Wollscheid Barclays Premier League 2014 15 Chelsea v Stoke City Stamford Bridge; Philipp Wollscheid Fußballer Philipp Wollscheid Plötzlich Liebling in Stoke

Philipp Wollscheid war Nationalspieler, doch plötzlich kam der Karriereknick. Nun spielt der 26-Jährige bei Stoke City - und plant den Weg aus der Sackgasse. Von Matthias Schmid mehr... Porträt

Twin Peaks Unheimlich modern

25 Jahre nach dem Start plant der US-Sender Showtime eine Fortsetzung von "Twin Peaks". Regisseur David Lynch hat vieles vorweggenommen, was heute als gutes Serienfernsehen gilt. Von Kathrin Hollmer mehr...

Crystal Internet-Schwarzmarkt Silk Road Vom Drogenfahnder zum Schwerkriminellen

Die Sondereinheit "Silk Road" sollte den berüchtigten Online-Marktplatz hochnehmen. Jetzt wird bekannt, dass zwei Ermittler auf eigene Rechnung arbeiteten. Die Anklageschrift liest sich wie ein Hollywood-Drehbuch. Von Simon Hurtz mehr...

25 Jahre Twin Peaks Serie 25 Jahre "Twin Peaks" Das Böse lauert in den Wäldern

"Twin Peaks" gilt als Ur-Serie schlechthin, sie ist kitschig und unheimlich, Seifenoper und Horrorfilm zugleich. Sieben Gründe, warum man "Twin Peaks" gesehen haben sollte - und dennoch nie verstehen wird. Von Elisa Britzelmeier mehr...

Nachruf Spezialist für schlechte Ehen

Der New Yorker Regisseur Gene Saks, der "Ein seltsames Paar" mit Walter Matthau und Jack Lemmon verfilmt hat und ein gefragter Star am Broadway war, ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Yves Saint Laurent  Designer Hedi Slimane Portrait Session Modeschöpfer Slimane "Super-Hedi" und die Magermodels

Wenn Frankreich tatsächlich dürre Models per Gesetz verbietet, wird es ihn besonders treffen: "Size zero"-Erfinder Hedi Slimane. Der Kreativdirektor bei Saint Laurent machte schon Lagerfeld zum Hungerhaken. Von Dennis Braatz mehr... Porträt

Bill Cosby Alter Ego

Dem Komiker wird vorgeworfen, Frauen vergewaltigt zu haben. Er aber tritt auf, als sei nichts geschehen. Von Nicolas Richter mehr...

Russland und Europa "Ich billige nicht, was Moskau tut"

Ernst-Jörg von Studnitz über den Vorwurf, die deutsche Seite im Petersburger Dialog betreibe kritiklose Putin-Versteherei. Interview von Stefan Braun mehr...

Debütroman Oberflächen aller Art

Sie will Gedichte schreiben, aber alle erwarten Prosa. In ihrem Dekadenz-Roman "Die Mittlerin" erzählt Julia Trompeter von einer Jung-Autorin. Von Insa Wilke mehr...

Werder Bremen - FSV Mainz 05 Bremen gegen Mainz Das Leben ohne Selke

In einem allenfalls mittelmäßigen Spiel muss der Stürmer, der bald nach Leipzig wechselt, vorzeitig vom Platz. Die Fans pfeifen ihn aus, die Verantwortlichen reagieren gelassen. Von Jörg Marwedel mehr...

Participants perform during the International Military Music Festival 'Spasskaya Tower' in Moscow Vier Jahrzehnte in Russland Himmel und Hölle

Kaum ein Staat beschäftigt die Deutschen so sehr wie Russland. Die SZ berichtet seit Sowjettagen über die Achterbahnfahrt der russischen Geschichte. Korrespondenten erinnern sich an ein wunderbares, wenn auch oft unglückliches Land. mehr...

Neues Gesetz in Frankreich Staatliches Wiegen

Frankreich will mit einem neuen Gesundheitsgesetz verbieten, dass Magermodels für Modenschauen oder Shootings gebucht werden. Die Frage ist nur: Wie soll man so eine Regelung kontrollieren? Von Dennis Braatz mehr...

Zweiter Weltkrieg Bonhoeffer, Canaris und andere NS-Gegner Bonhoeffer, Canaris und andere NS-Gegner Wen Hitler kurz vor Kriegsende ermorden ließ

Der Zweite Weltkrieg war fast vorbei, die Rote Armee stand vor Berlin - da ermordeten die Nazis noch jene, die aktiv Widerstand geleistet hatten. Eine Auswahl der NS-Gegner, die Hitler mitunter auf direkten Befehl töten ließ. Von Esther Widmann, Markus C. Schulte von Drach und Oliver Das Gupta mehr... Porträts

Film Gegen den Mainstream

Michael Hehl und Thomas Künstle bringen internationale Festivalfilme in die deutschen Kinos, wie in diesen Tagen das afrikanische Drama "Grigris' Glück". Ihre Firma Temperclayfilm ist Münchens kleinster Verleih Von Bernhard Blöchl mehr...

MILITARY LEADER OF REBELS RESIGNS Ihre Frage Wie kann Agent Girkin so freimütig über den Ukraine-Konflikt reden?

Igor Girkin brüstet sich damit, den Krieg in der Ostukraine geschürt zu haben. Warum kann der russische Geheimdienstoberst und zeitweilige Verteidigungsminister so freimütig über den Ukraine-Konflikt sprechen, möchte ein SZ-Leser wissen. Unser Korrespondent erläutert Girkins Status als "freier Radikaler". Von Julian Hans mehr... Ihre Frage

The South Lawn of the White House is pictured in Washington Secret Service Obamas Leibwächter rammen Zaun am Weißen Haus

Die Mitarbeiter des Secret Service feiern gerne, das ist allgemein bekannt. Jetzt sind zwei Agenten mit ihrem Dienstwagen gegen eine Sicherheitsbarriere des Weißen Hauses gekracht. Der Verdacht liegt nahe, dass sie angetrunken von einer Party kamen. mehr...