Nach einem Jahrzehnt im Kreis der Weltspitze des alpinen Slaloms nimmt Felix Neureuther zum ersten Mal an einer Sieger-Zeremonie teil. Nur geschlagen vom Österreicher Marcel Hirscher gewinnt der Partenkirchner die Silbermedaille.

Bild: dpa 14. Februar 2014, 08:202014-02-14 08:20:29 © sueddeutsche.de/jüsc/bavo