X

Anzeige

FC Bayern in der Einzelkritik – David Alaba

David Alaba: Laut dem Stuttgarter Martin Harnik der derzeit beste österreichische Fußballer. Was nicht allein Harniks Erkenntnis ist, David Alaba ist ja auch Fußballer des Jahres gewesen im vergangenen Jahr in Österreich. Musste diesmal aber nur wenig seiner (für österreichische Verhältnisse) einzigartigen Fähigkeiten zeigen. Weil Lille scheinbar alle Kraft darin legte, die Ribéry-Seite zu stoppen, gingen die meisten Angriffe der Bayern diesmal über rechts. Bei einem seiner seltenen Vorstöße zielte er Zentimeter am Tor vorbei.

Bild: AFP 7. November 2012, 22:432012-11-07 22:43:00 © SZ.de/fred