DFB-Elf in der EinzelkritikSlapstick gegen Klinsmann

Marc-André ter Stegen hat im DFB-Dress einfach kein Glück, Per Mertesacker versucht sich als Mittelstürmer - was ebenfalls lustig aussieht. Miroslav Klose fiebert ab sofort dem Länderspiel gegen Österreich entgegen. Die DFB-Elf beim 3:4 gegen die USA in der Einzelkritik.

Von Carsten Eberts

DFB-Elf in der Einzelkritik – Marc-André ter Stegen

Marc-André ter Stegen hat im DFB-Dress einfach kein Glück, Per Mertesacker versucht sich als Mittelstürmer - was ebenfalls lustig aussieht. Miroslav Klose fiebert ab sofort dem Länderspiel gegen Österreich entgegen. Die DFB-Elf beim 3:4 gegen die USA in der Einzelkritik.

Marc-André ter Stegen: Will - Stand Juni 2013 - als dritter deutscher Keeper mit zur WM nach Brasilien reisen. Die Konkurrenten heißen Ron-Robert Zieler und Roman Weidenfeller - ebenfalls Stand Juni 2013. Ter Stegen setzte seine Serie unglücklicher Auftritte im DFB-Torwartdress fort, ließ eine lockerleichte Rückgabe von Höwedes ins Tor rutschen. Hat damit in drei Länderspieleinsätzen bereits zwölf Gegentore auf dem Konto. Vielleicht zu viel für einen festen Platz im WM-Kader.

Bild: Bongarts/Getty Images 2. Juni 2013, 22:482013-06-02 22:48:05 © Süddeutsche.de/sonn