Skurrile Gesetze"Sonntags keine Schlangen essen!"

Sex mit Kängurus und duellierende Blutspender: Nicht nur in den USA, auch in anderen Ländern muss man sich über absurde Paragraphen wundern.

In den USA gibt es Gesetze, die etwa das Tragen falscher Schnurrbärte in Kirchen untersagen oder das Überqueren einer Straße im Handstand.

Doch derart skurrile Paragraphen gibt es nicht nur in den Vereinigten Staaten - auch in südamerikanischen, asiatischen und afrikanischen Ländern soll man sich nach den seltsamsten Gesetzen richten. Und in Australien und Kanada müssten ebenfalls ein paar Paragraphen zurechtgebogen werden.

Foto: iStock, Montage: Maria Dorner

4. November 2009, 13:282009-11-04 13:28:00 © sueddeutsche.de