Neuer Merkel-Berater Jan Hecker

Jan Hecker stammt aus Kiel und kam 1999 ins Innenministerium.

(Foto: Getty Images)

Außenpolitischer Berater Merkels und begabter Briefeschreiber.

Von Nico Fried

Es war nicht zuletzt ein Brief, mit dem Jan Hecker im April 2016 Eindruck bei Angela Merkel hinterließ. Das Schreiben war gar nicht an sie gerichtet, sondern an die bayerische Staatsregierung. Es handelte sich um die Stellungnahme des Kanzleramtes zu der von Ministerpräsident Horst Seehofer angedrohten Verfassungsklage des Freistaats gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Das Rechtsgutachten aus München war mehr als 100 Seiten dick gewesen - die Antwort aus Berlin passte auf deren drei. Verfasst hatte sie Hecker. Und so ...