Korruptions-Posse um Metalband Jokowis dubiose "Metallica"-Gitarre

Geschenk mit Gschmäckle? Joko Widodo mit der Gitarre des Metallica-Bassisten.

(Foto: AFP)

"Spiel deinen coolen funkigen Bass weiter" steht auf der Gitarre, die Joko Widodo von "Metallica"-Bassist Robert Trujillo geschenkt bekam. Doch der Metalfan ist hauptberuflich Gouverneur von Jakarta - und hatte plötzlich ein Problem.

Indonesien ist - gemessen an der Einwohnerzahl - nach China, Indien und den Vereinigten Staaten von Amerika der viertgrößte Staat der Welt, alleine in der Region um die Hauptstadt Jakarta leben etwa 30 Millionen Menschen. Klar, dass jede Band, die etwas auf sich hält, in Indonesien auftreten muss. Aber deshalb gleich einen Politiker bestechen?

Man möchte der Band Metallica nichts Unlauteres unterstellen. Fest steht jedoch, dass der Bassist der US-Metalband, Robert Trujillo, dem Gouverneur der Hauptstadt Jakarta eine Gitarre geschenkt hat. Joko Widodo ist selbst großer Metalfan, möchte sich aber offenbar nicht der Korruption verdächtig machen.

Aus diesem Grund hat der Gouverneur das gute Stück nun der Antikorruptionsbehörde seines Landes übergeben. Freiwillig, versteht sich. "Wenn sich herausstellt, dass das Geschenk ein Versuch Metallicas ist, leichter eine Konzertgenehmigung in Jakarta zu bekommen, bedeutet das einen Interessenkonflikt", sagte ein Sprecher.

Die Behörde will nun innerhalb der nächsten 30 Tage prüfen, ob Joko Widodo das Instrument zurückerhält oder das Land sie bekommt. In der Nachricht, die Trujillo auf der dunkelbraunen Gitarre hinterlassen hat, heißt es: "Als Dankeschön! An Jokowi. Spiel deinen coolen funkigen Bass weiter."

Der mit Spitznamen Jokowi genannte Gouverneur sagte, er freue sich auf das Konzert von Metallica in Jakarta und sei begeistert, das Geschenk erhalten zu haben. "Es ist eine sehr nette Gitarre", sagte er. "Ich glaube nicht, dass es sich dabei um eine Art Vergütung handelt."

Es wäre übrigens nicht der erste Auftritt von Metallica in Indonesien: Die Band hatte bereits 1993 zwei Konzerte gegeben - beide fanden in Jakarta statt.