Schwabing Kreative "Drucksache"

Wenn man heute etwas druckt, wird meist per Mausklick oder Knopfdruck ein Gerät in Gang gesetzt. Dass die Drucktechnik aber auch durchaus Kreativität freisetzen kann, beweist derzeit die Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, mit ihrem Projektraum "Drucksache." Noch bis zum 22. Juli kommen dort Druckstöcke zum Einsatz, um Motive und Zeichen mit verschiedenen Pressen auf Plakate, Flugblätter, Karten oder Bücher zu drucken. Das Repertoire der selbstgemachten Druckvorlagen wächst dabei stetig an und wird in Setzkästen gesammelt. Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 14 Jahren können die Druckwerkstatt kostenlos und ohne Voranmeldung immer donnerstags und freitags sowie an ausgewählten Samstagen von 14.30 bis 18 Uhr besuchen. Von einer Gruppengröße ab acht Kindern wird um eine Anmeldung gebeten. Mit Ausnahme der Ferienzeiten können Jugendliche und Erwachsene immer dienstags von 18 bis 21 Uhr an den Werkstattabenden teilnehmen. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 34 16 17.