Kommune 1Revolution am Bettrand

Thomas Hesterberg machte 1967 das legendäre Foto der Kommune 1, auf dem die Bewohner ihre nackten Hintern der Kamera entgegenstrecken. Tatsächlich ging es dort gar nicht so freizügig zu. Wir zeigen weitere, bislang unveröffentlichte Bilder.

Von Christian Mayer

Revolutionäre sind oft sehr ernste Leute, und wenn sie Spaß haben, dann dient das auch einem Zweck. Aber es hat ja auch noch keiner behauptet, dass es in der Kommune 1 lustig zuging - am wenigsten die Beteiligten selbst. Enorm anstrengend muss dieses Gesellschaftsexperiment gewesen sein, ein Leben ohne bürgerliche Zwänge, aber dafür mit zahlreichen Verpflichtungen.

Im Bild: Ein paar Bewohner der Kommune 1 von 1967. Gertrud Hemmer (stehend), Ulrich Enzensberger (Mitte, sitzend) und Volker Gebbert (2. von r.).

Süddeutsche Zeitung Photo, das Bildarchiv der SZ, erschließt und betreut die weitgehend noch unveröffentlichten Fotos von Thomas Hesterberg, die 1967/68 entstanden sind.

Bild: Thomas Hesterberg/SZ Photo 20. Juni 2017, 14:542017-06-20 14:54:02 © SZ.de/lala