"Paradies Liebe" von Ulrich Seidl Ein schönes, böses Meisterwerk

Themendienst Kino: Paradies: Liebe Video
Abspielen
Von Susan Vahabzadeh

Der österreichische Filmemacher Ulrich Seidl packt gerne Themen an, über die keiner reden will. In seinem Film "Paradies Liebe" geht es um Sextourismus von Frauen. Im Mittelpunkt steht Theresa, die nach Kenia fährt, um sich dort die Liebe zu erkaufen, die sie zu Hause nicht mehr finden kann.

Video: Süddeutsche.de