Friedensbewegung Ostermärsche in ganz Bayern

Die Ostermarschbewegung ist zwar kleiner geworden, aber nicht verebbt. Am kommenden langen Wochenende werden wieder bayernweit Menschen für den Frieden auf die Straße gehen. Allein das Nürnberger Friedensforum, ein parteiübergreifendes Bündnis von Friedensgruppen, Gewerkschaftern und Parteien, ruft zwischen Ansbach und Erlangen zu vier Veranstaltungen auf. Es fordert ein Ende der deutschen Rüstungsexporte und der Auslandseinsätze. Eine Übersicht über bayerische Ostermärsche ist zu finden unter: www.friedenskooperative.de