Corona:Jeder Kranke zählt

Coronavirus - Intensivstation Braunschweig

Wie viele Menschen könnten trotz millionenfacher Impfungen schwer erkranken? Die Antwort ist wichtig für künftige Corona-Maßnahmen: Covid-19-Patient auf einer Intensivstation.

(Foto: Ole Spata/picture alliance/dpa)

Die Belastung von Kliniken soll neben der Inzidenz weiterer, zentraler Maßstab für die Corona-Lage werden. Die Zahl der Covid-19-Patienten spielte allerdings auch bisher schon eine Rolle.

Von Hanno Charisius

Der Sommer hat gerade erst angefangen, doch die Corona-Zahlen klettern schon wieder. Die aktuellen Werte wirken noch beruhigend niedrig, der vergangene Herbst aber hat gezeigt, wie schnell aus kleinen Zahlen eine gigantische Welle werden kann, die nur noch durch einen Lockdown zu brechen ist.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wahlkampfveranstaltung zur Bundestagswahl der CDU in Neuss Aktuell, 18.09.2021,Neuss, Armin Laschet der CDU Vorsitzenden
Wahlkampf der Union
"So viel hat Laschet eigentlich nicht falsch gemacht"
Have you ever wondered what a yacht inspired by both Freddie Mercury and Forrest Gump would look like? Wonder no more, a
Superyachten
"Wenn Sie darüber nachdenken, ob Sie sich das leisten können, dann können Sie es sich nicht leisten"
Katharina Afflerbach
Selbstverwirklichung
Wie man mitten im Leben noch mal neu anfängt
World Trade Center, NYC World Trade Center, New York City terrorist attack, September 11, 2001. New York NY USA Copyrig
Schily und Fischer über 9/11
"Die Bilder sind mir unauslöschlich in Erinnerung"
Narzissmus
Macht durch Mitleid
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB