bedeckt München 17°
vgwortpixel

Coronavirus:Alle müssen mithelfen

Serie A - AC Milan v Genoa

Ein Fußballspiel in Italien vor leeren Rängen. Trifft das bald auch die Bundesliga?

(Foto: REUTERS)

Sollen Schulen geschlossen werden? Und was ist mit Fußballstadien? Viren lieben Menschenansammlungen. Die Eindämmung von Corona kann nur gelingen, wenn sich alle solidarisch zeigen. Und flexibel.

Viren lieben Menschenansammlungen, für sie ist es das reinste Paradies. Überall Augen, Nasen, Münder, über deren Schleimhäute sie hineinkommen in den Körper eines Menschen. Was da hilft, ist schlicht Abstand. Je weniger Menschen von einem Virus infiziert werden, desto langsamer dessen Ausbreitung.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Medizin
Die Tücken der Statistik
Teaser image
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Teaser image
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Teaser image
SZ-Magazin
»Die Menschen haben gute Gründe, warum sie das Vertrauen in ihre Regierungen verloren haben«
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Zur SZ-Startseite