bedeckt München 17°
vgwortpixel

Coronavirus:Hilfe auf Zeit

Coronavirus - Regierung gibt unbegrenzte Kreditzusage

Staatliche Unterstützung, wie sie Finanzminister Scholz (l.) und Wirtschaftsminister Altmaier zusagen, auf Zeit: Nach der Krise müsste der Staat sich natürlich wieder aus den Unternehmen zurückziehen.

(Foto: dpa)

Die Bundesregierung stützt die Wirtschaft mit bisher unvorstellbaren Summen. Die Kritik daran ist kurzsichtig und manchmal zynisch. Wahr ist aber auch: Viele Hilfen dürfen nur vorübergehend sein.

Nachts durchs Internet zu surfen, ist in dieser Corona-Zeit ein verstörendes Erlebnis. Es finden sich dort nicht nur Verschwörungstheorien, sondern auch ernsthafte Überlegungen, die aber in völligem Gegensatz zu dem stehen, was tagsüber von der Politik beschlossen und von den meisten Experten und dem ganz überwiegenden Teil der Bevölkerung gutgeheißen wird. Nachts ist man mit den Bedenkenträgern allein, aber manches Argument verdient doch eine vertiefende Betrachtung.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Bestseller-Autor
"Und irgendwann entgleist alles"
Teaser image
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Teaser image
Vielflieger
Abschied aus der Senator-Lounge
Teaser image
Medizin
Die Tücken der Statistik
Teaser image
Corona-Krise in Bayern
Wie Söder die Krise managte
Zur SZ-Startseite