Hartmut Meine vertritt bei der Sondersitzung die Interessen der VW-Beschäftigten. Er sitzt als Bezirksleiter der IG Metall für Niedersachsen und Sachsen-Anhalt im Aufsichtsrat von Volkswagen. Schon früh hatte er sich gegen eine Übernahme durch Porsche gestemmt und Wendelin Wiedeking noch im Sommer 2007 einen "Großkonflikt mit den VW-Mitarbeitern" angedroht. Der Konflikt kam - wurde aber vor allem zwischen den Konzernspitzen ausgetragen. Der Verlierer: Wendelin Wiedeking.

Foto: dpa

23. Juli 2009, 12:212009-07-23 12:21:00 ©