bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Frisches Brot bis Sonntagabend: Eine gute Entscheidung?

Bäcker Sebastian Däuwel

ein Sonntagsfrühstück ohne Brötchen und Brezeln - oder wie es in Bayern heißt: Semmeln und Brezn.

(Foto: Uwe Anspach/dpa)

Bäckereien mit angeschlossenem Café dürfen sonntags auch außerhalb der Ladenschlusszeiten Backwaren verkaufen, hat der Bundesgerichtshof entschieden.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.