Rohstoffe der Zukunft:Wie sich die wachsende Weltbevölkerung ernähren lässt

Rohstoffserie
(Foto: imago images/Panthermedia/SZ-Grafik)

Die gerechte Verteilung von Lebensmitteln ist eine der größten Herausforderungen der Zukunft. Fünf Ansätze, wie man sie angehen könnte.

Von Silvia Liebrich

Serie "Rohstoffe der Zukunft"

Auf welche Ressourcen kommt es künftig an? Und wie können sie gerecht und nachhaltig genutzt werden? Diesen und anderen Fragen geht die Süddeutsche Zeitung in einer großen Serie nach - hier finden Sie alle Folgen.

Rindfleisch aus Südamerika, Äpfel aus Neuseeland, Reis aus Asien - wer in einem deutschen Supermarkt einkauft, nimmt ganz selbstverständlich Waren aus der ganzen Welt mit nach Hause. Und bekommt dabei den Eindruck vermittelt, dass Lebensmittel immer und überall verfügbar sind. Dass dem nicht so sein könnte, bekommen deutsche Konsumenten nur selten zu spüren. Einen solchen Moment gab es etwa zu Beginn der Pandemie, als Mehl und Hefe plötzlich nicht mehr an der gewohnten Stelle im Ladenregal standen. Dabei war Getreide zu keinem Zeitpunkt wirklich knapp, der Notstand war zumindest hierzulande allein die Folge irrationaler Hamsterkäufe. Was sich in den reichen Ländern des Westens leicht verdrängen lässt, kann in ärmeren Ländern verheerende Folgen haben, dort sind Versorgungsketten meist deutlich fragiler.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Utting: Coach für Schönste Ordnung: Gunda Borgeest
Ordnung
"Scham ist ein großes Thema beim Aufräumen"
Lena Meyer Landrut; Lena Mayer-Landrut
Lena Meyer-Landrut
"Eine ständige Faust ins Gesicht"
Pilze
Delikatessen aus der Unterwelt
Germany Berlin Senior woman looking through window model released property released PUBLICATIONxIN
Eltern-Kind-Beziehung
Wenn die Tochter nicht mehr anruft
Elke Heidenreich und Sarah Lee-Heinrich
Rassismus
Die Irrwege der Elke Heidenreich
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB