bedeckt München

Janet Yellen:Fed-Chefin legt Vermögen offen

Yellen, vice chair of the Board of Governors of the U.S. Federal Reserve System, is shown prior to addressing University of California Berkeley Haas School of Business in Berkeley in this file photo

Sammelt gerne Briefmarken: Janet Yellen, die Präsidentin der US-Notenbank Fed.

(Foto: REUTERS)
  • Die Präsidentin der amerikanischen Notenbank Fed hat ihr gesamtes Vermögen offengelegt.
  • Enthalten ist in den Angaben auch der Wert ihrer Briefmarkensammlung.

Auch eine US-Notenbankchefin ist vor gewissen Sammelleidenschaften nicht gefeit: Janet Yellen, Präsidentin der Fed, hat ihrerseits eine Vorliebe für ziemlich teure Briefmarken. 15 000 bis 50 000 US-Dollar ist ihre Sammlung immerhin wert.

Das geht aus den Angaben des Office for Government Ethics hervor, denn auch in diesem Jahr hat Yellen erneut ihr gesamtes Vermögen offengelegt. 2014 betrug es demnach zwischen 4,9 und 13,3 Millionen US-Dollar - inklusive der Briefmarkensammlung. Außerdem investierte die amerikanische Notenbankchefin in Aktien verschiedener Energiefirmen wie ConocoPhillips und Phillips 66.

Yellen muss ihr Vermögen den Vorschriften zufolge nicht genau angeben, sondern nur eine Spanne - eben fünf bis 13 Millionen. 2014 wurde es auf eine Summe zwischen 5,2 und 14,1 Millionen Dollar beziffert.

© Süddeutsche.de/Reuters/ratz/sana
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema