bedeckt München 26°

Börsen:Dax gibt leicht nach

Börsen
Dax-Kurve auf der Anzeigetafel der Frankfurter Börse. Foto: Arne Dedert (Foto: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Schwache Vorgaben der Überseebörsen haben am Mittwoch den deutschen Aktienmarkt ein Stück weit belastet. Auch die Bilanzsaison der Unternehmen brachte mit Blick auf den Gesamtmarkt kaum frische Impulse.

Hier gab es positive wie negative Überraschungen. Nach zwei Tagen mit Gewinnen gab der Dax in den ersten Handelsminuten um 0,19 Prozent auf 12.407,96 Punkte nach.

Der MDax trat nahezu auf der Stelle bei 26.044,77 Zählern. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 kam kurz nach dem Handelsbeginn ebenfalls kaum vom Fleck.