Betriebsrente:Gemeinsam gegen die Allianz

Lesezeit: 1 min

Fünf deutsche Versicherungsunternehmen tun sich zusammen, um dem Marktführer Paroli zu bieten. Ihr neues Konsortium nennt sich "Das Rentenwerk" und soll die Kosten niedrig halten.

Von Herbert Fromme, Köln

Fünf Versicherungskonzerne haben sich zusammengetan, um bei der "Nahles-Rente" gegen die Marktführer Allianz und R+V antreten zu können. Der Bundestag hat am Donnerstag das Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung beschlossen, von dem sich die Versicherer große Marktchancen erhoffen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
grüne flagge
Liebe und Partnerschaft
Diese grünen Flaggen gibt es in der Liebe
Milcheis
Essen und Trinken
So gelingt Milcheis wie aus der Eisdiele
Vizepräsident Mike Pence in seinem Versteck während des Sturms aufs Kapitol am 6. Januar 2021. Die Randalierer verpassten ihn nur um wenige Meter.
Anhörung zum Sturm aufs US-Kapitol
"Eine akute Gefahr für die amerikanische Demokratie"
Healthy gut; Darmgesundheit
Essen und Trinken
»Für den Darm gilt: Je weniger Fleisch, desto besser«
Kontroverse um Documenta Fifteen
"Eine klare Grenzüberschreitung"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB