Leserdiskussion Halten Sie das Airbnb-Urteil für richtig?

In München dürfen Wohnungen maximal acht Wochen ohne Genehmigung an Touristen weitervermietet werden - sonst verstößt man gegen das Zweckentfremdungsgebot.

(Foto: dpa)

Airbnb muss der Stadt München Daten zu den Vermietern der Ferienwohnungen übergeben, hat das Münchner Verwaltungsgericht entschieden. An dem Urteil könnten sich auch andere Städte orientieren, die ebenfalls gegen Zweckentfremdung kämpfen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.