Test Das ist das beste Schokoeis

Schokolade ist immer noch eine der beliebtesten Sorten und findet sich in jedem Supermarkt. Aber nur wenige Eiscremes schmecken tatsächlich richtig gut.

Von Cathrin Schmiegel

Die Temperaturen schießen in die Höhe, die Menschen strömen auf die Straßen und fächeln sich Luft in die erhitzten Gesichter. Wenn der Sommer beginnt, steigt die Lust auf kühle Eiscreme. Acht Liter Speiseeis isst im Durchschnitt jeder Deutsche im Jahr. Die Eisliebhaber mögen es gerne klassisch: Schokolade ist neben Vanille und Nuss eine der beliebtesten Sorten. Jeder Supermarkt bietet eine große Auswahl an. Doch welcher Hersteller produziert das cremigste, schokoladigste und aufregendste Schokoladeneis?

Das hat für uns Julia Frevel getestet. Ihr Beruf ist es, Menschen mit einer Kugel Eis glücklich zu machen. Frevel gehört der "Eisladen" in Hamburg, nicht weit entfernt von der Elbe. Sie weiß: In einem guten Eis muss echte Milch sein oder Sahne, kein Milchpulver oder pflanzliches Öl. Sonst schmeckt es künstlich. Weit weniger wichtig ist, ob der Schokoladengeschmack vom beigemischten Kakao kommt oder von echter Schokolade. Überhaupt geht es bei Eiscreme um mehr als nur den Verzehr: um das Gefühl, wenn sie auf der Zunge schmilzt, die Sonne auf die Haut brennt und die Menschen sich zurückkatapultiert fühlen in eine unbeschwerte Zeit. "Eine Kugel Eis", sagt Frevel, "ist immer auch ein Stückchen Kindheit."

Die Fangfrage: Das ist der beste Räucherlachs

Lachs ist immer noch der Lieblingsfisch der Deutschen. Doch welcher schmeckt? Spitzenkoch Tim Raue hat zwölf Produkte aus dem Supermarkt getestet. Von Felix Knoke mehr...