WM 2010: Das deutsche TeamAus dem Labor von Q

Ein Libero im Tor, ein Präsidentschaftskandidat in der Abwehr und ein EFFIFU im Angriff - Bundestrainer Joachim Löw hat für seinen Angriff auf den WM-Titel eine sonderbare Reisegruppe um sich geschart.

Dennis Aogo (Rückennummer 4): Mit Popsternchen

Nun, zugegeben, manche Spieler dieser unerhört jungen deutschen Mannschaft muss man sich als alter Sack erst ergoogeln. Wer Dennis Aogo googelt, dem macht das System ein paar Vorschläge für Suchworte: "Dennis Aogo Freundin", "Dennis Aogo mit Freundin", "Dennis Aogo Alessia", nur so zum Beispiel. Wer richtig kombiniert, dem erschließt sich alsbald, das Alessia die Freundin von Dennis Aogo ist. Die Tatsache, dass das so viele Leute interessiert, zeigt einmal mehr, wie unerhört jung diese Mannschaft ist. Alessia ist übrigens "ein Popsternchen", laut Google. Aogo ist ein Fußballsternchen, aber doch schon beim AC Mailand im Katalog. Alessia wird's gefallen.

Foto: Getty

5. Mai 2010, 13:142010-05-05 13:14:00 © sueddeutsche.de