bedeckt München
vgwortpixel

Transfer:Roberto Hilbert kommt ablösefrei nach Leverkusen

Training Fußball Nationalmannschaft

Roberto Hilbert (links) mit den Kollegen aus der Nationalmannschaft 2007

(Foto: dpa)

Bayer Leverkusen hat den früheren Nationalspieler Roberto Hilbert von Besiktas Istanbul ablösefrei unter Vertrag genommen. Der Rechtsverteidiger ist bereits mit ins Trainingslager gereist. Gerüchte und Wechsel der Fußball-Bundesliga und der internationalen Ligen im Transferblog.

Bayer Leverkusen hat den früheren Nationalspieler Roberto Hilbert von Besiktas Istanbul ablösefrei unter Vertrag genommen. Der 28 Jahre alte Rechtsverteidiger unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2015, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Hilbert reiste bereits am Freitag mit dem Werksclub ins Trainingslager nach Zell am See/Österreich. "Roberto Hilbert verfügt über internationale Erfahrung und macht uns vor allem auf der rechten Seite taktisch flexibler", erklärte Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser. Hilbert wurde 2007 mit dem VfB Stuttgart deutscher Meister und 2011 mit Besiktas türkischer Pokalsieger.

© Süddeutsche.de/dpa/sid/ebc
50 Jahre Bundesliga 15:30. Die Bundesliga. Das Buch.
SZ-Buch

15:30. Die Bundesliga. Das Buch.

50 Jahre Bundesliga - das Buch zum Jubiläum. Die SZ-Reporter schlagen auf 440 reich bebilderten Seiten die interessantesten Kapitel noch einmal auf. Sie erzählen von denkwürdigen Meisterschaften, von Traum- und Phantomtoren und vom krönenden Abschluss der Jubiläumssaison: dem Champions-League-Finale in Wembley. www.sz.de/1530

Zur SZ-Startseite