Leserdiskussion:Ihre Meinung zu Kimmichs Impfaussagen

Bayern München - Joshua Kimmich

Thomas Mertens, Vorsitzender der Stiko, hat Kimmich als "ausgewiesenen Fachmann in Fragen des Fußballs, aber keinen Fachmann in Fragen der Impfung und der Impfstoffe" bezeichnet.

(Foto: dpa)

Joshua Kimmich will sich nicht impfen lassen, aufgrund von Bedenken gegen vermeintliche Langzeitfolgen. Renommierte Wissenschaftler widersprechen, die Sportwelt ist in Aufruhr.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB