FC Bayern in der EinzelkritikMartínez rauscht zur Niederlage heran

Der Spanier kommt spät und im Strafraum zu spät. Thiago bedient seine Gegenspieler und Coman hat ausbaufähige Statistiken. Die Bayern in der Einzelkritik.

Von Christopher Gerards, Mönchengladbach

Manuel Neuer

Hielt vor ein paar Wochen als DFB-Torwart noch ziemlich ordentlich in diesem Stadion, parierte etwa einen Elfmeter gegen Weißrussland. Diesmal vor mehr Zuschauern unterwegs und zumindest im Aufbauspiel anfangs gut eingebunden. Schüsse halten musste er lange nicht, erst kurz vor der Pause gegen Pléa. Nach einer guten Stunde kam ein sehr ernsthafter Versuch: Bei Bensebainis Kopfball konnte er aber nicht viel halten. Bei Bensebainis Elfmeter kurz Schluss war er in der richtigen Ecke - aber das mit dem Elfmeterparieren klappte diesmal nicht.

Bild: Reuters 7. Dezember 2019, 17:512019-12-07 17:51:32 © SZ.de/dsz