Eröffnungsfeier der Paralympics:Andrea Eskau bringt die deutsche Fahne

Vor 30.000 Zuschauern werden die Winter-Paralympics in Pyeongchang eröffnet. Sportler aus Süd- und Nordkorea laufen diesmal getrennt ins Stadion ein.

10 Bilder

2018 Paralympic Winter Games - Opening Ceremony

Quelle: Getty Images for IPC

1 / 10

Mit einer farbenfrohen Feier wurden in Pyeongchang die 12. Winter-Paralympics in offiziell eröffnet. Südkoreas Staatspräsident Moon Jae In sprach die traditionelle Begrüßungsformel auf Koreanisch.

2018 Paralympic Winter Games - Opening Ceremony

Quelle: Getty Images for IPC

2 / 10

Wie bei der Olympia-Eröffnungsfeier vor vier Wochen gab es viel Spektakel und schöne Bilder zu bestaunen. Auch ganz in weiß gekleidete Tänzerinnen wirbelten durch das Stadion.

Pyeongchang 2018 Winter Paralympics

Quelle: REUTERS

3 / 10

Die 30.000 Zuschauer bekamen eine bemerkenswerte Lichtshow zu sehen. Insgesamt sind in Südkorea knapp 600 Sportler aus 48 Nationen am Start. In 80 Wettbewerben in sechs Sportarten (Ski alpin, Biathlon, Langlauf, Rollstuhlcurling, Snowboard und Eishockey) werden ab Samstag die Medaillen vergeben. Die Schlussfeier findet am 18. März statt.

Pyeongchang 2018 Winter Paralympics

Quelle: REUTERS

4 / 10

Die deutsche Mannschaft besteht bei den Paralympics aus 20 Athletinnen und Athleten des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) sowie vier Begleitläufern. In Rollstühlen oder zu Fuß kamen sie ins Olympiastadion...

2018 Paralympic Winter Games - Opening Ceremony

Quelle: Getty Images for IPC

5 / 10

... zur Freude von IOC-Präsident Thomas Bach (links im Bild), daneben Andrew Parsons, der Präsident des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) und seine Frau Marcela. Bei den Sommer-Paralympics 2016 in Rio de Janeiro hatte Bach noch auf eine Teilnahme an der Eröffnungsfeier verzichtet und wurde dafür stark kritisiert.

Pyeongchang 2018 Winter Paralympics

Quelle: REUTERS

6 / 10

An der Spitze der deutschen Mannschaft trug die sechsmalige Paralympics-Siegerin Andrea Eskau die Fahne ins Stadion. Sie startet nur wenige Stunden nach der Eröffnungsfeier im Biathlon-Rennen über sechs Kilometer.

-

Quelle: AFP

7 / 10

Eine eher kleine Delegation schickte Island nach Pyeongchang...

-

Quelle: AP

8 / 10

... die Mannschaft der USA, angeführt von Snowboarder Mike Schultz, ist deutlich größer.

-

Quelle: AFP

9 / 10

Erstmals nimmt auch Nordkorea an den Paralympics teil. Anders als bei der Olympia-Eröffnungsfeier entschieden sich die Sportler aus Süd- und Nordkorea aber, nicht gemeinsam einzulaufen. Trotzdem wurde die nordkoreanische Delegation mit warmem Applaus empfangen.

2018 Paralympic Winter Games - Opening Ceremony

Quelle: Getty Images,

10 / 10

Zum Abschluss der Eröffnungsfeier entzündet die südkoreanische Rollstuhl-Curlerin Seo Soonseok die paralympische Flagge, angeschoben wird sie von der Curlerin Kim Eun Jung (ebenfalls aus Südkorea).

© SZ.de/sid/ebc
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema