Deutsche Eishockey-Liga:Langzeitausfall bei Red Bull München

Meister Red Bull München muss zum Ende der Hauptrunde der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf seinen Stürmer Ben Smith verzichten. Der 35-jährige Amerikaner fällt nach Klubangaben wegen einer Unterkörperverletzung mindestens in den drei noch ausstehenden Punktspielen gegen Iserlohn, Berlin und Augsburg aus.

Neben Smith fehlen Trainer Toni Söderholm auch weiterhin die beiden Verteidiger Adam Almquist und Dominik Bittner. Der Schwede Almquist peilt sein Comeback spätestens zu den Play-offs an, für Nationalspieler Bittner ist die Saison dagegen beendet. München ist aktuell Tabellenfünfter und hat noch Platz vier und damit das Heimrecht im Viertelfinale im Visier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: