bedeckt München 20°

Darmstadt:Experte für Austern

1 Fussball Bundesliga Saison 2015 2016 29 Spieltag 1 Fussball Bundesliga Saison 2015 2016 29 Spi

Viele Tore mit Köpfchen: Darmstadts Kapitän Aytac Sulu.

(Foto: Michael Schwarz/imago)

Verteidiger Aytac Sulu erzielt beim 2:1-Sieg in Hamburg bereits sein siebtes Saisontor - sechs davon gelangen ihm mit dem Kopf.

Die Alten unter den HSV-Anhängern erinnern sich dunkel, dass sie selbst mal ein sogenanntes Kopfball-Ungeheuer bejubelten. Im vorigen Jahrtausend war das, Ende der Siebziger-, Anfang der Achtzigerjahre. Es hieß Horst Hrubesch, war als gelernter Dachdecker mit lichten Höhen vertraut und entsprach in Gestalt und Spielweise fast dem Prototypen eines Kopfball-Ungeheuers. Hrubesch konnte urplötzlich aus der Tiefe des Spieler-Gewirrs emporschnellen und mit seiner stählernen Stirn zuschlagen. Das ging so schnell, dass kaum ein Verteidiger in dieser Zeit sagen konnte, nicht schon mal Opfer des Hrubesch geworden zu sein. Dem HSV ging es gut mit ihm. Horst Hrubesch leistete Beiträge zu drei Meisterschaften und einem Europapokal-Sieg.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Nora Tschirner im Interview
"Es braucht Liebe, um sich wirklich zu engagieren"
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Verdachtsfälle in Kita
Hinter dem Häuschen
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns