Zehn Reisetipps für HongkongDieser Blick! Dieser Strand! Dieses Essen!

Zuerst mit der Fähre durch den Hafen, dann ein Besuch beim chinesischen Doktor und anschließend zum Pferderennen - oder lieber an den Piraten-Strand? Zehn Attraktionen, die Sie in Hongkong nicht verpassen sollten.

Ein alter Favorit der Globetrotter findet zu neuer Beliebtheit: Hongkong. Die Besucherzahlen waren jüngst wieder glänzend mit zweistelligen Zuwachsraten. Auch die Zahl der deutschen Gäste wuchs 2010 um knapp zehn Prozent. Denn in der Stadt zählt nicht nur Gigantismus, Hongkong hat sich seinen abwechslungsreichen Charme und noch halbwegs menschliche Dimensionen erhalten. Zehn Höhepunkte, die man nicht verpassen sollte.

Star Ferry

Seit 113 Jahren ist eine schaukelnde Fahrt auf den weißgrünen Doppeldeckerfähren durch den Victoria Harbour der ideale Auftakt für einen Hongkong-Besuch. Und dazu günstig: Ein Ticket kostet umgerechnet nicht mal 30 Euro-Cent. Auf der Fähre lässt man sich den Wind um die Nase wehen und genießt den Blick auf die Wolkenkratzerberge von unten, vom Meeresspiegel aus.

Bild: AFP 12. Oktober 2011, 18:422011-10-12 18:42:19 © Frank Rumpf, dpa/dd