Reiseversicherung:Sicher durch den Urlaub

Coronavirus - Indonesien

Kann man bald wieder an den Strand ohne Einschränkungen? Viele Menschen sehnen sich danach.

(Foto: Firdia Lisnawati/dpa)

Storno, Abbruch, Quarantäne: Es gibt zahlreiche neue Versicherungen gegen Corona auf Reisen. Worauf lohnt es sich, zu achten? Ein Überblick.

Von Christian Bellmann

Auch wenn die Corona-Pandemie noch nicht vorüber ist, zieht es bereits wieder viele in die Ferne. Mit Blick auf die Herbstferien und die Reiseplanung 2021 fragen sich Verbraucher: Soll man eine Reise buchen? Was passiert, wenn man sich vor Antritt mit Covid-19 infiziert und den Urlaub absagen muss? Was, wenn man sich im Ausland ansteckt? Sicherheit versprechen Reisepolicen, aber auch neue Versicherungsangebote, die Reiseveranstalter in Kooperation mit Versicherern auf den Markt gebracht haben.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
pflege,fürsorge,fürsorge,altenheim,altenpflege *** care & charity,care,nursing home ,old care jza-gxx
Prozess
"Die Angst wird immer mit uns mitgehen"
Lena Meyer Landrut; Lena Mayer-Landrut
Lena Meyer-Landrut
"Eine ständige Faust ins Gesicht"
Pilze
Delikatessen aus der Unterwelt
Erneuerbare Energien
"Die Gesellschaft hat verlernt zu rechnen"
Kaffee Koffein
Kaffee
"Sie dürfen nicht vergessen, Koffein gilt als Nervengift"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB