bedeckt München

Lonely Planet:Sparfüchse fahren nach Island

Die einst so teure Insel hat sich laut Lonely Planet zu einem echten Schnäppchen-Ziel entwickelt. Und auch eine europäische Metropole gehört zu den Top Ten der günstigsten Reiseziele.

10 Bilder

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, dpa

Quelle: SZ

1 / 10

Das eigentlich als teuer bekannte Island ist angesichts der Wirtschaftskrise zu einem beliebten Reiseziel geworden. Auf Rangliste des Reiseführers Lonely Planet zu den zehn geldbeutelschonendsten Urlaubszielen rangiert das nordeuropäische Land auf Platz eins.

"Wolltest du immer schon mal dieses märchenhafte, mysteriöse Land entdecken, Eiskappen und Vulkane erkunden und in heißen Quellen baden? Dann ist 2010 dein Jahr", heißt es in der Empfehlung von Lonely Planet, in der die gefragtesten Reisetrends des kommenden Jahres zusammengefasst sind.

Foto: dpa

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, AP

Quelle: SZ

2 / 10

Hinter dem für Touristen einst sündhaft teuren Island folgt Thailand, das unter den Top Ten einen festen Platz hat. Das südostasiatische Land sei für europäische Urlauber "immer preiswert".

Foto: AP

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, AP

Quelle: SZ

3 / 10

Auch London rangierte unter den besten 10. "Das lange Zeit lächerlich teure London ist für ausländische Besucher erschwinglicher geworden", erklärte Lonely Planet. Der Wechselkurs ermögliche es Reisenden, halb so teure Unterkünfte zu finden als vor ein paar Jahren.

Foto: AP

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, dpa

Quelle: SZ

4 / 10

Zu den preisgünstigen Reisezielen 2010 zählt laut Lonely Planet auch Südafrika.

Foto: dpa

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, Reuters

Quelle: SZ

5 / 10

Wer 2010 eine Fernreise unternehmen und trotzdem nicht zu viel Geld ausgeben will, der sollte auch einmal über Indien nachdenken.

Foto: Reuters

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, AFP

Quelle: SZ

6 / 10

Auch Malaysia gehört für Lonely Planet im nächsten Jahr zu den Reisezielen, die den Geldbeutel schonen.

Foto: AFP

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, AFP

Quelle: SZ

7 / 10

Wer clever bucht, kann im nächsten Jahr auch in Mexiko günstig Urlaub machen.

Foto: AFP

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, iStock

Quelle: SZ

8 / 10

Unter den osteuropäischen Ländern rangiert Bulgarien ebenfalls in den Top Ten der günstigen Reiseländer.

Foto: iStock

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010, Getty Images

Quelle: SZ

9 / 10

Der Tourismus in Kenia hat schwer unter den Unruhen 2008 gelitten. Im nächsten Jahr hoffen Reiseveranstalter auf Wiederbelebung und senken die Preise.

Foto: Getty Images

Reiseführer Lonely Planet Reisetrend 2010,

Quelle: SZ

10 / 10

In Las Vegas können Urlauber von der Finanzkrise profitieren: Die Hotelzimmer sind dort günstig wie nie.

Foto: AP

(sueddeutsche.de/dd)

© sueddeutsche.de

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite