Insider-Tipps für die StädtereiseToronto, Stadt der Vielfalt

Flucht auf die Inseln, Picknick unter Glas und eine kulinarische Weltreise in einem einzigen Viertel: Einheimische verraten ihre Lieblingsplätze in der kanadischen Metropole.

Flucht auf die Inseln, Picknick unter Glas und eine kulinarische Weltreise in einem einzigen Viertel: Insider verraten ihre Lieblingsorte in der kanadischen Metropole Toronto. In dem Blog "Spotted by Locals" schreiben Einheimische in englischer Sprache über ihre Stadt. Die von Süddeutsche.de ins Deutsche übersetzten Tipps für Toronto führen die Städtereise-Serie fort, die jeden Dienstag erscheint.

7 West Cafe

"Mehr als 20 Jahre lang ist dieses versteckte Kleinod in Toronto für Stadtentdecker und hungrige Einheimische gleichermaßen da. Ich komme seit mehr als 15 Jahren hierher und es verliert nie seinen Reiz.

Ziegelwände und dunkle Holztische machen es zu einem schönen Lokal und noch dazu ist es nur drei Minuten südlich von Yonge und Bloor. Das ist Torontos zentrale U-Bahn-Transfer-Kreuzung und ein inoffizielles Drehkreuz für Besucher, die abseits bekannter Pfade auf Entdeckungen aus sind.

Auf der Speisekarte stehen Pizza, Pasta, Sandwiches und Salate. Am liebsten mag ich die Penne Arrabiata (mittags für 12.95 Dollar, abends für 15.95 Dollar), abends das teuerste Gericht auf der Karte.

Wenn die Sonne weg ist, verwandelt sich das 7 West dank Deko und Kerzenlicht in einen romantischen Ort, der aber nicht förmlich wirkt. Dank verschiedener Kaffeespezialitäten, Tees, einer kleinen, aber einladenden Weinkarte und der abwechslungsreichen Musik wird es Ihnen hier bestimmt gefallen.

Das Café hat 24 Stunden lang geöffnet. Immer, sogar an Weihnachten. Denken Sie daran, dass jede Etage einen anderen Rhythmus hat, in der ersten geht es noch sehr ruhig zu, die dritte ist die lauteste und nur abends auf.

Ich habe hier schon viele Nächte verbracht. Es ist ein Ort für Nachteulen, Reisende, die noch spät unterwegs sind oder für die, die ohne viel Schlaf auskommen"

7 West Cafe, 7 Charles Street West

Text und Bild: Mauricio Alas, Spotted by Locals Toronto

Bild: Mauricio Alas 8. Oktober 2013, 11:562013-10-08 11:56:23 © SZ.de/cag/kaeb