Oder Party machen, in der Bar oder im Restaurant. Bis dato habe es in Amsterdam keine Rooftop-Szene gegeben, sagt der Manager des W, Igor Buercher.

Bild: Monika Maier-Albang 23. März 2017, 16:532017-03-23 16:53:07 © SZ vom 23.03.2017/ihe