Foto-Workshop im KarwendelgebirgeNatur im Fokus

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein und dann noch im richtigen Moment auslösen: Es braucht gar nicht so viel, um bei einem Foto-Workshop im Karwendelgebirge ein gutes Foto zu machen - wenn nur die Natur mitspielen würde.

Die Sonne ist noch nicht aufgegangen, da bewegt sich eine Gruppe von Menschen zügig durch das breite steinige Flussbett der Oberen Isar im Karwendelgebirge in Tirol nahe der Grenze zu Bayern. Mit seinen Schotterbänken und bewachsenen Auen ist es einer der letzten naturnahen Wildflussabschnitte der Nordalpen. Das Ziel der Frühaufsteher: die Blaue Stunde - die kurze Zeit vor dem Sonnenaufgang, wenn sich der UV-Anteil im Licht erhöht, der Blauanteil im Bild zunimmt und den Aufnahmen eine geheimnisvolle Stimmung verleiht.

Bild: dpa-tmn 22. Mai 2012, 13:342012-05-22 13:34:47 © Daniela David, dpa/dd