Doch davor wurde der Triumph ausgekostet: Spieler des weißen Teams liefen Runden im Stadion und bedankten sich bei den Zuschauern, während die frustrierten Spieler des grünen Teams längst das Stadion verlassen hatten. Im nächsten Jahr werden sie wieder kämpfen, um die Ehre ihres Viertels.

Bild: Kevin McElvaney 6. November 2015, 13:232015-11-06 13:23:28 © SZ.de/kaeb/ihe/hum