bedeckt München 21°

Bildstrecke:Amalfitana

Amalfi ist Italiens älteste Seerepublik. In dem abgelegenen Küstenstreifen sind Natur und Tradition noch ursprünglich. Hier macht auch Italien-Fan Gerhard Schröder Urlaub.

5 Bilder

amalfi ms encarta

Quelle: SZ

1 / 5

"Italien schönste Kurven" nennt man die Buchten zwischen Neapel und Salerno scherzhaft.

(Karte: MS Encarta)

Neapel, afp

Quelle: SZ

2 / 5

Die Amalfitana beginnt in Neapel, im Schatten des Vesuv.

(Foto: AFP)

positano, ap

Quelle: SZ

3 / 5

"La Fenice" in Positano: Hier machte Gerhard Schröder 1999 Familienurlaub.

(Foto: AP)

positano, ap

Quelle: SZ

4 / 5

Unzugänglich: Ein Blick auf die Klippen um Positano.

(Foto: AP)

porizession, sorrent, ap

Quelle: SZ

5 / 5

Ein Büßer auf einer nächtlichen Prozession in Sorrent.

(Foto: Reuters)

© s.de
Zur SZ-Startseite