bedeckt München 23°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wie blicken Sie auf die Anti-Regierungs-Proteste in Ungarn?

Die Regierung zeigte sich von den Protesten unbeeindruckt. Viktor Orbán bezeichnete sie als "hysterisches Geschrei".

(Foto: AP)

Tausende Menschen haben in Budapest gegen die Regierung von Ministerpräsident Orbán demonstriert. Sie fordern die Rücknahme eines neuen Arbeitsgesetzes und lehnen sich auf gegen einseitige Berichterstattung, zunehmende Korruption und die Einschränkung der Wissenschaftsfreiheit.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.