bedeckt München 23°
vgwortpixel

Prantls Politik:Blackout der Demokratie

Prantls Politik Es war kein anderer da Video

NPD-Politiker als Ortsvorsteher

Es war kein anderer da

In Hessen wird ein Neonazi zum Ortsvorsteher gewählt. Der Vorgang ist nicht nur ein Blackout der Demokratie. Er signalisiert auch eine Krise des Ehrenamts.

Was die Wahl eines Neonazis zum Ortsvorsteher aussagt.

Im hessischen Altenstadt wird ein NPD-Funktionär zum Ortsvorsteher gewählt - mit den Stimmen von CDU, SPD und FDP. Am Montag beschließen alle drei Parteien seine Abwahl. Trotzdem: Der Vorgang ist nicht nur ein Blackout der Demokratie, meint Heribert Prantl. Er signalisiert auch eine Krise des Ehrenamts.

Falls kein Video angezeigt wird, kann es unter diesem Link online aufgerufen werden.