Der wahrscheinliche Nachfolger Hu Jintaos, Xi Jinping, wird in den kommenden Tagen wohl seinen großen Auftritt haben und zum neuen Generalsekretär gekürt werden. Die Menschen, die ihn hier in Peking anlässlich des Parteitags im Großformat in den Abendnachrichten sehen, können sich schon einmal an ihn gewöhnen.

Bild: REUTERS 8. November 2012, 17:312012-11-08 17:31:17 © Süddeutsche.de/josc/anri