Nachfolge bei der Labour-ParteiWer folgt auf Brown?

Premier Brown hat seinen Rückzug angekündigt. Offizielle Kandidaten für die Nachfolge als Parteichef gibt es noch nicht - aber die Buchmacher haben schon klare Favoriten.

Die Tage von Gordon Brown in Downing Street 10 sind gezählt. Der 59-Jährige hat am Montag angekündigt, dass er seine Posten als britischer Premierminister sowie als Vorsitzender der Labour-Partei aufgeben will. Spätestens beim kommenden Parteitag im Herbst soll sein Nachfolger bestimmt werden.

Foto: AFP

11. Mai 2010, 11:322010-05-11 11:32:00 ©