bedeckt München
vgwortpixel

Frauke Petry und der Machtkampf in der AfD:Schmerzfrei sein

Frauke Petry

Die Ko-Vorsitzende der AfD, Frauke Petryk, bei einer Pressekonferenz ihrer Partei.

(Foto: dpa)

Bernd Lucke will diese Frau erledigen - diese Frau will Bernd Lucke erledigen. Unterwegs im Chaos, mit Frauke Petry von der AfD. Ihre Gegner beschreiben sie als brutale Intrigantin.

Frauke Petry möchte sich an der Gänseliesel treffen, dem Brunnen auf dem Göttinger Marktplatz. "Ich muss Ihnen die Geschichte der Gänseliesel erzählen." So plappert die zierliche Frau aus Sachsen gleich mal los. Petry spricht immer schnell, zieht den Begleiter mit, entscheidet, wo es hingehen soll. Es ist ein Auftakt, wie er mit Bernd Lucke, ihrem Konkurrenten in der Alternative für Deutschland, unvorstellbar wäre. Lucke lässt kein persönliches Verhältnis entstehen, Petry versteht sich gerade darauf.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Angela Merkel in Auschwitz
Zur rechten Zeit
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Weihnachten
Geschenke für den Kopf
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"