Leserdiskussion Was halten Sie vom "Werkstattgespräch" der Union?

Zum Auftakt hatte die CDU-Vorsitzende vier Experten zu einer moderierten Diskussion geladen, um eine inhaltliche Debatte zu ermöglichen.

(Foto: dpa)

Annegret Kramp-Karrenbauer hat zur Reflexion über die Flüchtlingspolitik der Union geladen. Es soll darum, die Situation im September 2015 aufzuarbeiten und Lehren daraus zu ziehen. Am heutigen Montag werden die Ergebnisse verkündet.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.