bedeckt München 23°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Was bedeutet Ihnen der Holocaust-Gedenktag?

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

"Nie wieder. Das ist die Botschaft der Gedenktage, die nicht nur an Gedenktagen gilt und die nicht verfloskeln darf", schreibt Heribert Prantl.

(Foto: dpa)

Der "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus" erinnert an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945. SZ-Autor Heribert Prantl zeigt sich besorgt: "Erstmals seit Gründung der Bundesrepublik sitzt in allen Landtagen eine Partei, in welcher auch der Rassismus eine Heimstatt hat."

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.