Leserdiskussion Können Steuern die Spaltung der Gesellschaft verhindern?

"Die Erbschaftssteuer dient auch dem Zwecke, die Ansammlung von Riesenvermögen in den Händen einzelner zu verhindern", steht in der Bayerischen Verfassung.

(Foto: Sophia Kembowski/dpa)

Um die soziale Ungleichheit zu überwinden, fordert SZ-Autor Heribert Prantl eine Erhöhung der Erbschaftsteuer sowie eine Wiedereinführung der Vermögensteuer. Ist das der richtige Ansatz?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.