bedeckt München 24°

Massaker von Srebrenica:Heimat und Hölle

-

Eine der Überlebenden des Massakers legt Blumen am Kriegsdenkmal nieder.

(Foto: AFP)

Am Mittwoch fällt das Urteil über Ratko Mladić, 22 Jahre nach dem Massaker von Srebrenica. Šehida Abdurahmanović war Zeugin vor Gericht. Ein Gespräch über die Unmöglichkeit von Gerechtigkeit.

Šehida Abdurahmanović legt ein Holzscheit nach im Ofen. An den Wänden hängen Landschaftsbilder, Öl auf Leinwand. Aus dem Fenster fällt der Blick auf herbstbunte Bäume und sanft ansteigende Hügel, in die kleine Häuser hineingetupft sind. Idylle ringsherum.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Kriminalität
Kopf ab, und Ende
Teaser image
Strache-Video
In der Falle
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenfalle Eigenheim
Teaser image
Wandern
Einfach mal weg
Teaser image
Bas Kast über Ernährung
"Das Problem ist nicht das Dessert"